So deinstallieren Sie den Epic Games Launcher

Was Sie wissen sollten

Unter Windows gehen Sie zu Systemsteuerung > Programme und Funktionen > Rechtsklick auf Epic Games Launcher > Deinstallieren.
Auf dem Mac gehen Sie zu Finder > Programme > Rechtsklick auf Epic Games Launcher > In den Papierkorb verschieben.
Bei der Deinstallation von Epic Games Launcher werden alle installierten Spiele entfernt.
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Epic Games Installer unter Windows deinstallieren können. Er erklärt auch, warum Sie den Epic Games Launcher von Ihrem PC deinstallieren oder entfernen möchten.

Wie man Epic Games Launcher unter Windows löscht

Wenn Sie den Epic Games Launcher vollständig von Ihrem Windows 10 PC löschen möchten, dauert dies nur ein paar Minuten und ist ein relativ einfacher Prozess. Hier erfahren Sie, wie Sie den Dienst von Ihrem PC entfernen.

Die Deinstallation des Epic Games Launcher entfernt auch alle installierten Spiele von Ihrem System. Ihr Epic Games-Konto wird dabei nicht gelöscht.

Klicken Sie auf das Startmenü.

Bewegen Sie den Mauszeiger über die Systemsteuerung.

Wenn Ihr Windows-Startmenü nicht so aussieht, können Sie auch über die Suchleiste nach Systemsteuerung suchen und in den Suchergebnissen auf die App klicken.

Klicken Sie auf Programme und Funktionen.

Wenn Sie die Systemsteuerung öffnen, werden standardmäßig Symbole und keine Links angezeigt. Wenn Sie das sehen, müssen Sie zuerst auf Programme und dann auf Programme und Funktionen klicken.

Rechtsklick auf Epic Games Launcher.

Die Optionen für Programme und Funktionen werden über die Systemsteuerung geöffnet und Epic Games Launcher ist hervorgehoben.
Klicken Sie auf Deinstallieren.

Der Deinstallationsdialog wird geöffnet, um den Epic Games Launcher zu deinstallieren.
Wenn Sie Probleme mit Epic Games Launcher haben und versuchen möchten, diese zu beheben, klicken Sie stattdessen auf Reparieren.

Klicken Sie auf Ja.

Die Anwendung ist nun deinstalliert.

Warum sollte ich den Epic Games Launcher deinstallieren?

Es gibt verschiedene Gründe, den Epic Games Launcher zu deinstallieren, unter anderem, damit Ihr System reibungsloser läuft. Hier ist ein kurzer Überblick darüber, warum Sie den Epic Games Launcher möglicherweise löschen möchten.

Weil Sie ihn nicht mehr verwenden. Wenn Sie den Epic Games Launcher nicht mehr verwenden, ist es sinnvoll, Ihr System aufzuräumen, indem Sie ihn entfernen, damit er nicht mehr die Liste der Programme oder Anwendungen verstopft. Aber denken Sie daran: Ihr Epic Games-Konto wird dadurch nicht gelöscht. Das müssen Sie separat erledigen.
Um Platz zu schaffen. Wenn Sie nur über begrenzten Festplattenspeicher verfügen, ist es eine kluge Entscheidung, nicht benötigte Anwendungen zu entfernen. Da Epic Games Launcher auch alle Ihre installierten Spiele des Dienstes enthält, können Sie damit eine Menge Platz freimachen.
So reparieren oder installieren Sie Epic Games Launcher neu. Manchmal ist die einzige Möglichkeit, Epic Games Launcher nach Fehlern wieder zum Laufen zu bringen, eine Neuinstallation. Es kann sich lohnen, die Reparaturfunktion in Windows 10 zu verwenden, aber manchmal ist eine vollständige Installation des Dienstes die beste Lösung.

Xiaomi Redmi Note 9 Pro & Note 9 Pro Max Handbuch / Benutzerhandbuch

Das Redmi Note 9 Pro verfügt über ein 6,67-Zoll-IPS-LCD mit FHD+-Auflösung und unterstützt den Schutz von Corning Gorilla Glass 5. HDR10 unterstützt auch den Bildschirm. Auf der Hardware-Gerät, Redmi Note 9 Pro angetrieben von einem Qualcomm Snapdragon 720G Prozessor kombiniert mit zwei RAM und ROM-Optionen von 4GB/64GB und 6GB/128GB, es läuft auch Android V10 und MIUI 11.

In der Kamera-Sektion hat das Telefon vier hintere Kameras, bestehend aus einer 48MP Primärkamera, einer ultrawide 8MP Kamera, einer 2MP Makrokamera und einem 2MP Tiefensensor, während die Frontkamera 16MP ist.

In der Zwischenzeit, um seine Leistung zu unterstützen, wird das Redmi Note 9 Pro von einem 5020 mAh Akku mit Schnellladeunterstützung von 18W angetrieben. Für andere Funktionen, unterstützt das Telefon bereits IR Blaster, einen Fingerabdruckscanner neben dem Körper, Bluetooth 5.0 und Wi-Fi 802.11.

Überprüfung des Xiaomi Redmi Note 9 Pro Max

Die Xiaomi Version des „Pro Max“ kommt mit dem Triple Gorilla Glass 5.0 Feature, um drei entscheidende Punkte auf dem Telefon zu schützen, die auf der Vorderseite des Bildschirms, der Rückseite und auf der Telefonkamera sind.

Die Frontkamera 32 MP LCD ist in einem Loch in der Mitte des Telefons Bildschirm, der 6,67 Zoll groß ist geladen. Der Fingerabdrucksensor, der sich normalerweise auf der Rückseite befindet, ist an die Seite des Telefons gewandert. Redmi Note 9 Pro Max ist mit vier rückwärtigen Kameras ausgestattet, nämlich der 48 MP (f/1.8) Primärkamera, einer 8 MP Ultra-Weitwinkelkamera (f/2.2), einer 5 MP (f/2.4) Makrokamera und einer 2 MP (f/2.4) Tiefenkamera.

Auf der Hardwareseite ist das Redmi Note 9 Pro Max mit dem SoC Snapdragon 720G und einer Akkukapazität von 5020 mAh ausgestattet, die eine Ladegeschwindigkeit von 33 Watt unterstützt. Das Telefon ist auch mit einem Dual-SIM-Funktion ausgestattet und wird von einem einzigen zusätzlichen Steckplatz, um externen Speicher erweiterbar auf 512 GB unterzubringen angetrieben

Benutzerhandbuch Mobile Xiaomi Redmi Note 9 Pro 6GB/64GB Grau

Inhalt

Grundlegendes
Grundlegende Eigenschaften
SIM-Karten
Telekommunikation
Telefon
Nachrichtenübermittlung
Kontakte
Bilder
Bilder
Kamera
Galerie
Startseite
Startseite
Sperrbildschirm
Grundlegende Funktionen
Zusätzliche Funktionen
Hintergrundbild-Karussell
Startbildschirm
Statusleiste für Benachrichtigungen
Globale App-Verwaltung
Geteilter Bildschirm
Schneller Ball
Werkzeuge
Inhaltliche Dienste
Datei-Manager
Andere
Rückmeldung
Werkzeuge
Telefon ein- und ausschalten

Einschalten: Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, um das Telefon einzuschalten.
Ausschalten: Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, bis das Menü erscheint. Tippen Sie auf „Ausschalten“. Wenn Ihr Gerät nicht reagiert, halten Sie die Einschalttaste 15 Sekunden lang gedrückt, um einen Neustart zu erzwingen. 3.
Neustart: Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, bis das Menü angezeigt wird. Tippen Sie auf „Neustart“.
Aufladen

Wenn der Akku Ihres Telefons fast leer ist, schließen Sie das USB-Kabel an das Telefon an und stecken Sie es in den Adapter, der an eine Steckdose angeschlossen ist. Trennen Sie das Ladegerät, wenn Ihr Handy vollständig aufgeladen ist. Verwenden Sie nur zugelassene USB-Kabel und Netzadapter. Die Verwendung nicht zugelassener Geräte zum Aufladen Ihres Handys kann den Akku schwer beschädigen und zu Explosionen führen.

Dateimanager

Schnellsuche: Die letzten Dateien auf dem Startbildschirm sind nach dem Erstellungsdatum geordnet. Sie sind außerdem nach Dateityp sortiert und können standardmäßig bearbeitet werden.
Speicherstatistiken: Erfahren Sie auf einen Blick, welche Dateien den internen Speicher Ihres Geräts belegen und sehen Sie alle Elemente im Stammordner.
Reiniger: Löschen Sie überflüssige Dateien und geben Sie Speicherplatz frei – mit nur zwei Fingertipps.
Übertragen von Dateien: Mit der integrierten Mi Drop-Funktion können Sie Dateien mit Geräten in der Nähe austauschen, ohne eine Verbindung zum Internet herzustellen.